Penna rossa - Settori 1 e 2 - San Marino





  • Accès: Folgen Sie der Beschilderung über Red Pen. Die Straße endet in einem Platz vor einem verlassenen Bauernhaus. Auf der rechten Seite gibt es ein Tor, ging nach oben nur auf der linken Seite des Weges, bis zu einer Festung (Ruinen). Runter von der Spur kaum sichtbar von der Vorderseite sieht man die Gipfelfelsen der Straßen (unten links). Die ersten Routen, die angetroffen werden, sind die kürzeste, aber wenn Sie absteigen erreichen Sie Red Pen, Sitting Bull, Crazy Horse und Geronimo. Im Mai 2013 werden die Kabel ausgestattete Marecchiatal Schule zu erreichen, waren gebrochen.

  • Falaise: San Marino
  • Secteur: Penna rossa - Settori 1 e 2
  • N. Voies: 11
  • Difficulté: 4a/5c
  • Beauté:
  • exposition: Süden

  • Équipement: zementierte Ringe.

  • Latitude/Longitude
    N 47.0127º/E 8.1233º
  • Latitude/Longitude
    N 0.0001º/E 0.0001º
  • précision des coordonnées:
  • Type: Kalkarenits kompakt.

  • Mis à jour le: 2021/12/26
  • Lu: 9646
 

Il n'y a pas de photos dans la galerie, cliquez ci-dessous pour les ajouter:

 

Gr. N. Nom L. Falesia WIKI Falesia WIKI Asc
4a  Piccolo falco 15 m 3b+  3
4c  Aquila della notte 15 m 4c  2
4b  Tiger Jack 15 m 4b  1
4a  Capelli d'argento 15 m 4a  2
4a  Capra selvatica 15 m 4a  1
4a  Pennarossa 25 m 4a  1
4b  Toro seduto 25 m  
5b  Geronimo 25 m 5b  1
4a  Cavallo pazzo 25 m 4a  1
4b  10  Scuola Valmarecchia 20 m  
5c  11  Cochise 20 m 5c  1

commentaires

 

You must be logged in to leave comments.