Parete dell'Aquila - Ala Sud - Urbe - Rocche dell'Orbarina



Parete dell'Aquila, Ala Destra - Enrico Ferraro, 12 Novembre 2015 Parete dell'Aquila, Ala Destra
Enrico Ferraro, 12 Novembre 2015





  • Die Hauptstruktur des Fortresses dell'Orbarina, Blick von der Straße von San Pietro a Piampaludo, erinnert vage an in seiner Form einen Adler mit ausgebreiteten Flügeln. Und ‚Südflügel des Adlers, die früh geboren sind, kurz gesagt, schießt die Hauptwand klettern. Der Fels in diesem Bereich trotz der beeindruckenden Arbeit von Sperrung erforderlich und seinen Diskontinuitäten der Bindung an ihre Morphologie, in der Tat, hatte einige der technischen Schlüsselschritte und von besserer Qualität Rock zu bieten, nicht betroffen (wie es leider in den feinen passierte zugrunde liegende Plaques) durch unaufhörliche Ströme von Wasser aus dem Winterregen.

  • Zugang: Von der Platte Rondinella, rechts durch den letzten Wurf, immer für rote Flecke auf der Strecke, die kleinen kleine Mauern aus Schiefer und steigt den kleinen Leiste / Kamin (2 Meter), die auf die Basis des Triebes führt unterstützt.

  • Felsspitze: Urbe - Rocche dell'Orbarina
  • Sektor: Parete dell'Aquila - Ala Sud
  • N. Routen: 10
  • Schwierigkeitsgrad: 4b/6b
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Südost.

  • Routebelegung: Enrico Ferraro, Sommer-Herbst 2015

  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.4780º/E 8.5785º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.4813º/E 8.5767º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  • Art: Serpentinoscisti. Shoots durch eine starke Diskontinuität gekennzeichnet, sondern durch eine sehr vielfältige Kletter- und Form „montagnard“ gekennzeichnet.

  • Aktualisiert am: 2017/06/16
  • Gelesen: 4600
 

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 

Gr. N. Name L (m) Falesia WIKI Falesia WIKI Wid
1   Boletus 15  
2   Pluvia 15  
3   Iudas Scariotes 12  
4   Iudas Thaddaeus 17  
5   La Madrina 13  
6   Shangri-La 10  
7   Natrix 15  
8   Dividi et Impera 15  
9   Il Quinto Elemento 15  
10   Azzurro 15  

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.