Muttekopfhütte - Silberwurz und Fölsefescht

  QRCODE



  • Klettergarten in Höhe mit einer sehr tollen Aussicht. Die Wand bietet auch Mehrseillängen auf bestem Konglomerat-Gestein.

  • Zugang: Von Innsbruck in Richtung Imst, Hoch-Imst fahren und dann an der Talstation der Seilbahn parken. Von der Bergstation aus in Richtung Muttekopfhütte gehen, an ihr links vorbai und nach der zweiten Überquerung des Baches, rechts abbiegen und den markierten Weg steigen.

  • Felsspitze: Muttekopfhütte - Silberwurz und Fölsefescht
  • N. Routen: 40
  • Schwierigkeitsgrad: 3a/7b+
  • Höhe: 2180 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Osten
  • Felsart: Konglomerat

  • Breitengrad/Längengrad
    N 47.2650º/E 10.6713º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 47.2421º/E 10.7228º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 43,
  • Logistik: Die Seilbahn ist von ende Mai bis Spätherbst geöffnet. Der Aufstiegwanderung dauert etwa 2,5 Stunden.

  • Aktualisiert am: 28/08/2015
  • Gelesen: 5028

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 WandWand 40 3a/7b+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.