Passo Giau - Beco d Ajál (Becco d Ajal)

  QRCODE





  • Einer der größten Klippen der Umgebung von Cortina, die von verschiedenen Blöcken in dem Wald gebildet. Die Noten sind hoch, Klippe geeignet für erfahrene Kletterer.
  • Zugang: gehen von Cortina in Richtung Passo Falzarego und Passo Giau Richtung Pocol. Vorbei an der Stadt, fahren Sie etwa einen Kilometer und Park auf der linken Seite kurz vor dem Rasen des Peziè de Parù Hütte. Überqueren Sie die Straße und nehmen den Weg ins Val formin. Von hier aus der Beschilderung zum Klippe folgen.
  • Felsspitze: Passo Giau - Beco d Ajál (Becco d Ajal)
  • N. Routen: 65
  • Schwierigkeitsgrad: 6a+/8c
  • Höhe: 2120 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Alle Richtungen
  • Felsart: Dolomia
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.5079º/E 12.1069º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.5164º/E 12.0973º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 71,
  • Aktualisiert am: 13/08/2015
  • Gelesen: 6370

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Settore ASettore A 11 6a+/7b+
2 Settore BSettore B 9 6c+/8c
3 Settore CSettore C 29 6a+/8b
4 Settore DSettore D 16 6b/7c+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.