Valle di Landro - Pulltal

  QRCODE





  • Falesia sehr schön, das einzige Problem ist der lang Zugang, etwa eine Stunde.
  • Zugang: Von Toblach Höhlensteintal nehmen, den See und den Soldatenfriedhof übergeben. Zwischen 124 und 125 km eine Teilung gibt es das Auto zu verlassen, durch das Zeichen zu erkennen, welche das Naturschutzgebiet. Folgen Sie dem Pfad in den Wald, vorbei an zwei Bunkern des Krieges, folgen Sie den Steinhaufen der Steine, überqueren den Kies aus dem die oben links können Sie die Klippe sehen. Klettern bis zu den schmalen Kanal übergeben, die direkt an der Felswand führt.
  • Felsspitze: Valle di Landro - Pulltal
  • N. Routen: 26
  • Schwierigkeitsgrad: 5c+/8a+
  • Höhe: 2000 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Süden
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.6631º/E 12.2388º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.6610º/E 12.2238º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 29,
  • Aktualisiert am: 10/08/2015
  • Gelesen: 2938

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 PareteParete 26 5c+/8a+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.