Sesto - Innerfeldtal

  QRCODE


Vista del paesino - Web Vista del paesino
Web






  • Dank AHV Drei Zinnen wurde diese kleine Klippe mit zwei Sektoren geboren, die niedrigen einem geeignet für Familien und Anfänger, und die hohen für erfahrene Kletterer.
  • Zugang: Von Bruneck nach Innichen und dann nach Sexten folgen. Kurz vor dem Dorf Abstecher ins Val di Campo und steigen im Inneren auf den Parkplatz Gweng oder Antoniusstein. Im Sommer könnte es von Bewegung, Park und Aufstieg an die Spitze des Tales mit dem speziellen Taxi verboten. Gehen Sie zur Hütte Dreischuster, 500 Meter auf der linken Seite ist der alte Sektor, während die neuen knapp oberhalb der Hütte ist.
  • Felsspitze: Sesto - Innerfeldtal
  • N. Routen: 37
  • Schwierigkeitsgrad: 4a/7c
  • Höhe: 1680 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: W
  • Felsart: Dolomia
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.6740º/E 12.2989º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.7128º/E 12.3165º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 40,
  • Logistik: Rock krümelig in zweiten Aufnahmen.
  • Aktualisiert am: 25/08/2016
  • Gelesen: 4355

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use '_COOKIE_MARK' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Settore AltoSettore Alto 20 5a/7c
2 Settore BassoSettore Basso 17 4a/6c+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.