Sassane di Pietracolora

  QRCODE


Panorama del sito dalla cima del torrione principale. - A. Righetti Panorama del sito dalla cima del torrione principale.
A. Righetti






  • ACHTUNG! Die Klippe beharrt auf einem privaten Grundstück. Bis Sie eine Vereinbarung mit dem Eigentum und seine Vorfahrt zu finden, ist die Website gesperrt anwesend. -------------------------------------------------- ------------------------------- für etwa einen kilometer, in der Luftlinie von Pietracolora, gibt es eine komplexe suggestiv arenaceo einen Balkon über den Fluss Marano: dEr SASSANE. Der Sedimentkomplex entsteht auf dem linken Ufer des Tales. Die Sedimentgesteinsmassen wurden durch Wasser über Tausende von Jahren durch Wind gearbeitet. Heute scheint es, als eine Art poliert Türme aus dem Wald auftaucht. Die geologische Katastrophe hat sicherlich eine bemerkenswerte Entwicklung mit einem abwechslungsreichen und einem enormen Potenzial. Die Website wird in historischen Annalen im zwölften Jahrhundert erwähnt, wie der Sitz einer Redekunst sagte Sancte de Rayne Sassana (die Virgin Queen). Heute an seinem Platz, es steht eine Kirche St. Maria Magdalena. Die Einheimischen nehmen „vor allem“ an diesen Ort und dann haben wir noch Diskretion empfehlen.
  • Zugang: Im Anschluss an die SS 64 Porrettana von Bologna in Porretta erreichen Sie die Stadt Marano. Biegen Sie rechts für die SP67 (Via della Chiesa) und hinauf zum Dorf Pietracolora zu erreichen. Einmal in der Stadt, links abbiegen in Richtung Gaggio Montano (Via del Soldato) und nach ca. 1,6 km bis zu einer Kreuzung auf der mit dem Ort links Sassane angegeben. Erhalten Sie ins Tal hinunter, bis die Straße in dem Oratorium Komplex Parkplatz St. Maria Magdalena nicht bekommen.
  • Felsspitze: Sassane di Pietracolora
  • N. Routen: 0
  • Höhe: 700 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: EST
  • Routebelegung: Ausgezeichnet und gut mit den Anschlägen Karabinern positioniert.
  • Felsart: Schicht fester Sandstein. Touch ist manchmal sehr abrasive manchmal sandig. In einigen Bereichen (Klippen), hat Winderosion Löcher und Wellen erzeugt. Einige Risse und Dieder runden das besteigbar vertikale Panorama.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.2333º/E 10.9758º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.2338º/E 10.9756º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: NONNOMERDO: 4, lennyp: 1,
  • Biblio: CA-TOURING Führer zu den Bergen von Italien - Ligurischen Apennin und der Toskana-Emilian Marco Daniele Salvo und Canossini. Sec. Sportklettern
  • Links:
        Hinzufügen Links from Web
  • Logistik: Vom Parkplatz identifiziert Oratoriums eine Spur, die zwischen den Felsen im Wald nach Osten zu einem Sattel absteigt. Drehen gegen den Uhrzeigersinn wird die Basis des Turms valorizziato pro Stunde von 3 Routen erreichen.
  • Aktualisiert am: 11/10/2017
  • Gelesen: 20010

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 PARETE ESTPARETE EST 0
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.