Celva

  QRCODE


Vista della parete - Trekking-etc Vista della parete
Trekking-etc
www.trekking-etc.it





  • Der Fitnessraum ist durch seinen langen Kalksteinbereich aus, der über das Dorf durch den Wald schneidet mich von Celva. Die Bereiche A, B und C sind die klassischen Einsen (oder historische), wo sie die erste Weise genagelt wurden; der benachbarte Sektor D (links) präsentiert die interessantesten Möglichkeiten, aus der Sicht der hohen Schwierigkeit mit vielen Schüssen ab Klasse 7 auf. Die Schwierigkeiten der Klippe, als Ganzes, sind sehr heterogen, und der fünfte Grad in kurzer 8c geführt: es könnte auf Celva einer der ersten italienischen 8c rocken zu erwähnen, dass sich lohnen veröffentlicht wurde (1992 Rolando Larcher), „die ‚Kunst des Kletterns auf"
  • Zugang: Der schnellste ist die SS47 Valsugana in Richtung Padua und sofort verlassen sie vor dem großen Tunnel von Martignano (Martignano Indikationen, Cognola). Fahren Sie geradeaus entlang der alten Straße (Via Bassano), bis Sie einen Tunnel passieren, danach links abbiegen nach San Dona zu gehen (folgen Sie den Schildern nach Povo). Runter und am Kreisverkehr sull'SP204, nehmen Sie die Brücke zum Povo (Zeichen Povo Via Mesiano). Klettert hinauf Povo bergauf und überqueren sie entlang der gesamten Via della Widerstand und dann nach den Anweisungen für Oltrecastello. Kurz vor Oltrecastello biegen Sie rechts in die Via Borino zu einem Zeitpunkt von Cimirlo Step (Step Indikationen Cimirlo). Reichweite bis (Bar Restaurant) und fahren weiter bergauf bis die entlang der asphaltierten Straße links, die Celva führt. Folgen Sie den Schildern zum Passo Cimirlo SAT (das wäre eigentlich Roncogno Sattel) und das Militär-Observatorium und mit einer Reihe von Serpentinen bergauf, die Spitze der Straße bei Forte Sella di Roncogno erreichen, wo Sie parken. gehen vom Parkplatz ein paar Dutzend Meter zurück Sie nehmen den Weg, der in Richtung der sichtbaren Felsen in zwei Häusern verlässt. Biegen Sie rechts ab und unmittelbar nach einem Steinschlag Zaun, nehmen Sie den Weg bis zum Fuß der Klippe auf der linken Seite nach oben.
  • Felsspitze: Celva
  • N. Routen: 69
  • Schwierigkeitsgrad: 4c/8c
  • Höhe: 810 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Süden
  • Routebelegung: gut
  • Felsart: Kalkstein
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.0712º/E 11.1851º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.0722º/E 11.1861º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: billyLumberjack: 76,
  • Aktualisiert am: 20/07/2016
  • Gelesen: 24670

Bildergallerie


prospetto settore a - http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html prospetto settore a
http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html
sport.infotrentino.com

 
prospetto settore c - http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html prospetto settore c
http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html
sport.infotrentino.com

 

prospetto settore d - http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html prospetto settore d
http://sport.infotrentino.com/d-arr_sport_FALESIE_photo166.html
sport.infotrentino.com

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Settore ASettore A 25 5a/8c
2 Settore BSettore B 20 4c/7b
3 Settore CSettore C 6 4c/5c
4 Settore DSettore D 18 6a+/8c
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.