Faicchio

  QRCODE


S/SO - foto Francesco Sorgente S/SO
foto Francesco Sorgente
www.youtube.com





  • Schöne Klippe im Matese Park
  • Zugang: Entlang der ss Telesina, die beide in die Richtung, die Caianello Benevent, die Ausgabe Faicchio nimmt. Dann sind Sie in das Kloster von San Pasquale erreichen, wo, weiterhin zu 150 m links, rechts abbiegen auf eine Seitenstraße. steile schmale Straße, die in dem kleinen Parkplatz an der Klippe endet. Von Autos entlang des Bachbett am Fuße des falese gehen, die sind 15 min. circa.Ora einen neuen Zugang zu den Klippen entlang des Weges von dem kleinen Parkplatz und nach 100 m rechts abbiegen, dann entlang der Wälder hervorgehoben spülen und führt zu der Basis des gelben Feld.
  • Felsspitze: Faicchio
  • N. Routen: 51
  • Schwierigkeitsgrad: 4c+/7a+
  • Höhe: 350 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: SO-S-SE
  • Routebelegung: Fix und Harz
  • Felsart: Kalkstein. Plaque-Klettern von der Vertikalen in strapimbo
  • Breitengrad/Längengrad
    N 41.2865º/E 14.4780º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 41.2862º/E 14.4777º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: atsimo: 113,
  • Biblio: Für Informationen über MIVABAR in Faicchio
  • Links:
        Hinzufügen Links from Web
  • Logistik: Wir empfehlen die Verwendung von Helmen
  • Aktualisiert am: 01/05/2019
  • Gelesen: 25580

Bildergallerie


settori falesia del monaco 
da sinistra muro rosso , muro grigio , muro verde ,muro giallo - Francesco Sorgente settori falesia del monaco da sinistra muro rosso , muro grigio , muro verde ,muro giallo
Francesco Sorgente


 


You choosed not to use '_COOKIE_MARK' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Muro rossoMuro rosso 15 4c+/7a+
2 Muro grigioMuro grigio 20 5b+/6c+
3 Muro verdeMuro verde 3 5c/6a
4 Muro gialloMuro giallo 13 5a/6a+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.