Gaver

  QRCODE





  • Am Fuße des majestätischen Cornone von Blumone finden wir Gaver, bekannten Skiort und Ferienort. An der Nordgrenze der flach sind zwei Klippen, entlang der Granitplatten, ruhend, vertikale und teilweise überhängend. Sektor nach unten ‚in Steinbrüchen‘ ausgezeichnet Platte aus Granit, ausgestattet in den frühen 80er Jahren von Marke Gianzeno. oberer Sektor ‚Platten Belvedere‘ Satz von kompakten Plaques, attrazzate zwischen '88 und '92 von Rivadossi Matteo. Sie sollten die Klippen in den wärmeren Monaten besuchen.
  • Zugang: wieder den hohen Val Sand gehen, die SS 237 in S. Antonio verlassen, durch Bagoline und Valle Dorizzo Gaver erreichen, über einen unbefestigten die ehemalige Zuflucht erreichen Nikolajewka, den Ausgangspunkt für die beiden Kletter Sektoren, für das, was wir die niedrigen überqueren Caffaro Brücke über den Fluss und steigt auf dem schönen Weg zum nördlichen Rande der Ebene, auf der linken Seite auf die Steinbrüche die Granitplatte ist; für das, was hohe kurz nach der Brücke über links, um einen markierten Weg nehmen beschrieben, die über einen bewaldeten Bergrücken führt und kurz nach der offensichtlichen Sicht der Plaques.
  • Felsspitze: Gaver
  • N. Routen: 32
  • Schwierigkeitsgrad: 4b/7c
  • Höhe: 1500 mt.
  • Schönheit:
  • Felsart: Granit
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.9298º/E 10.4732º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.9292º/E 10.4609º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: Maverick111: 35,
  • Aktualisiert am: 30/06/2013
  • Gelesen: 16713

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Alle CaveAlle Cave 6 4b/6b
2 Placche del BelvederePlacche del Belvedere 26 4b/7c
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.