Falesia del Mago

  QRCODE





  • Pleasant Klippe aus Gneis, komfortabel, ideal für dopolavoristiche Abend Klettern, mit einer guten Auswahl von Aufnahmen über mittlere bis niedrige Schwierigkeit, abgesehen von ein paar Top-Level-Routen. Wir danken dem Portal: http://larioclimb.paolo-sonja.net/falesie_lecco/mago/ - Lario Climb Quelle für einen Teil des Materials. Die Paolo Vitali und Sonia Brambati der Welt beherbergt viele andere Cliffs of Lecco und Updates.
  • Zugang: Von Lecco entlang der SS36 in Richtung Colico-Sondrio aus für Piona. An der Haltestelle links abbiegen und 200 m nach etwa, vorbei an der Eisenbahnbrücke wieder links und Park an der Klippe, die ein paar Sekunden. 1. Minute.
  • Felsspitze: Falesia del Mago
  • N. Routen: 11
  • Schwierigkeitsgrad: 5b/7b
  • Höhe: 250 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Norden
  • Routebelegung: Hervorragende zu beheben. Gespickt im Jahr 2006 von Christian Vergottini
  • Felsart: Gneis
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.1170º/E 9.3479º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.1170º/E 9.3469º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: Michele67: 13, Climb0n3: 1, miki: 1,
  • Biblio:
  • Links:
        Hinzufügen Links from Web
  • Logistik: Für weitere Informationen: Lario Climb
  • Aktualisiert am: 11/11/2016
  • Gelesen: 14826

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Il Mago - 5b/7bIl Mago - 5b/7b 11 5b/7b
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.