Gola della Rocchetta

  QRCODE


www.raboclimbing.it - <a href=http://www.raboclimbing.it>www.raboclimbing.it</a> www.raboclimbing.it
www.raboclimbing.it






  • Die Gola della Rocchetta befindet sich direkt über der Stadt Gualdo Tadino, in einem 1 km vom Zentrum entfernt. Es ist ein durch das Vorhandensein einer großen Wand gekennzeichnet Kalkstein von 60 m, hergestellt einzigartig durch ein langes Dach oft mehr als 3 Meter von seltener, die schräg die beeindruckenden kompakte und vertikale Platte schneidet. Die Paretone (oder Bigwalls Sektor) hat auch einen herrlichen Blick über die Stadt Gualdo T., eine Ansicht, die eine besondere Bedeutung vor allem während der Nachtklettern (gängige Praxis bei den Einheimischen von Raboclimbing Gruppe) hat, und den Schwanz Hölle, eine der eindrucksvollsten Natur Werke von Gola della Rocchetta. Es ist ein langer vertikaler Schlitz aus dem Wasser in dem Kalkstein des Halses ausgegraben, nur an der Stelle, wo diese enger und rau wird. Die jüngste Arbeit der Einheimischen brachte in nur 3 Jahren bereits komplette 30-Wege-Arbeit, die alle mit Schrauben und Kette. Die Schwierigkeitsgrad für alle: wir können nur sagen, dass es mit dem 4. beginnt, aber es ist noch nicht bekannt, was der höchste Grad ist, viele Straßen in der Tat warten noch freigegeben werden (andere noch genagelt werden!). Unter den Möglichkeiten nicht entgehen lassen, auf jeden Fall Essauiria: der Diederwinkel, die zum großen Dachschrägen parallel verläuft, wächst bis 33 m; es ist ein 6 + sehr technisch in den Füßen. ‚‘ Für alle Details auf der offiziellen Website unter: Klettersportverband Gualdo Tadino
  • Zugang: Entlang der Flaminia, direkt in der Stadt Gualdo Tadino, biegen Sie in die Via Giacomo Matteotti (bei der Sparkasse), nach ca. 500 m. Kurz nach der Unterführung biegen Sie rechts nach Le Fonti della Rocchetta. Klettert entlang der gesamten Strecke von asphaltierten Straße (ca. 500 m), weiter noch 300 m Schotterstraße und Park neben den Straßen von Rabo Sektor. Noch zehn Minuten nähern sich einem Bahn kurz zu Fuß auf den großen Wänden Sektor zu erreichen. ACHTUNG: Der Weg zu den Feldern führt durch den Regen von Ende 2013 zerstört wurde und man kann mit dem Auto nicht kommen, um Zugang zu Bereichen zu parken, wo er die Blockade der Straße begann und zu Fuß, 3 / Rise 400metri Straße sehr up rutted und Schutt zu Rabo Industrie, von ihnen gibt es auch den Weg zu Bigwall.
  • Felsspitze: Gola della Rocchetta
  • N. Routen: 45
  • Schwierigkeitsgrad: 4c/V
  • Höhe: 710 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Sonnenexposition von Paretone ganzen Nachmittag (nur gut für eine Saison die Hälfte). Im Schatten Rabo Sektor (A, B und C) den ganzen Tag (groß im Sommer).
  • Routebelegung: Variable. Es geht von der Wand lehnt an den vertikalen, von großen zu kleinen Griffen Kerbe. Auf jeden Fall nie langweilig Klettern vor allem, wenn es um Grip kommt. Sehr wenig Überhang. ‚Hüten Sie sich vor der zweiten Verschiebung von Dunces. Empfohlene Helm unter DDT.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 43.2276º/E 12.8052º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 43.2283º/E 12.8040º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: pablofreeride: 29, nonzod: 1,
  • Logistik: Camper Bereich in der Stadt, auf dem Land Freunde Gruppe von lokalen Kletterern und vieles mehr.
  • Aktualisiert am: 02/07/2014
  • Gelesen: 44316

  • Relazione PDF
    Fonte - www.raboclimbing.it

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use '_COOKIE_MARK' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Rabo ARabo A 6 5a+/6b+
2 Rabo BRabo B 2
3 Rabo CRabo C 4 4c/5a
4 SpeleoSpeleo 2
5 Coda del DiavoloCoda del Diavolo 3
6 Big WallBig Wall 28 6a/V
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.