Gaino

  QRCODE





  • Cliff Gaino, auch bekannt als "Wall-Mount-Pizzocolo von Camerete".
  • Zugang: Von Toscolano-Maderno Aufstieg zum Dorf Gaino, ca. 3 km. Einmal in Gaino nehmen Sie die Straße, die das Tal von Camerete für ca. 2 km geht bis zur Brücke, wo Sie parken. (Die Wand deutlich sichtbar ist kurz vor der Brücke an dem oben links). Es gelangt auf der Brücke und an der ersten Biegung nach 100 Metern, folgt der Straße durch eine Stange mit dem Gewächshaus geschlossen ist (2 grüne Rohre abstammen). Auf der linken Seite des Hauses ist ein Weg, bevor Salz mit Serpentinen, dann den Kopf auf jeden Fall nach links, bis Sie entlang eines Abschnitts treffen, und weiter, bis er um die Seite ist und Sie sehen die Wände. Zeit 30 Minuten von der Brücke.
  • Felsspitze: Gaino
  • N. Routen: 50
  • Schwierigkeitsgrad: 3b/7c+
  • Höhe: 300 mt.
  • Schönheit:
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.6543º/E 10.6144º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 0.0000º/E 0.0000º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: gano70: 9,
  • Aktualisiert am: 05/03/2015
  • Gelesen: 38641

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use '_COOKIE_MARK' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 MaghiMaghi 8 6a/7c+
2 Parete GrigiaParete Grigia 3 6a/6c
3 Primo PilastroPrimo Pilastro 16 5c/7a+
4 Secondo PilastroSecondo Pilastro 2 3b/6b
5 ParetoneParetone 21 5c/7c+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.