Rene de Pol

  QRCODE


Schizzo Vie - Ungarelli Andrea Schizzo Vie
Ungarelli Andrea




  • Am 16. Juli 2020 eingeweiht, befindet sich die neue Kletterwand für das Sportklettern am Fuße der Südwand des Monte Averau. Die Turnhalle ist dem Bergsteiger Renato De Pol Rene gewidmet, der am 1. Mai 1973 am Rande von Iori starb. Eine Bronzetafel (Ditta Michielli) erinnert an den verschwundenen Bergsteiger.

  • Zugang: Parken am Fedare Refuge Sie erreichen den Nuvolau-Sattel über einen bequemen Fußweg in 30 Minuten oder nehmen den Sessellift und von dort links auf dem Cai-Pfad 441 weiter, in 10 Minuten erreichen Sie den Ausgangspunkt der Routen. Viele Ankunftsalternativen sind ein sehr zugängliches Gebiet.

  • Felsspitze: Rene de Pol
  • N. Routen: 15
  • Schwierigkeitsgrad: 4c/6a+
  • Höhe: 2420 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Gegen Mittag geht die Mauer der Sonne entgegen.
  • Felsart: Ausgezeichneter Dolomit

  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.5008º/E 12.0351º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.4878º/E 12.0343º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: andreaunga: 25,
  • Aktualisiert am: 21/12/2021
  • Gelesen: 726

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Rene de PolRene de Pol 15 4c/6a+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.