Gandia

  QRCODE


Gandia (hidraulics) - Mauro Gandia (hidraulics)
Mauro






  • Schöne und historische Klippe am selben Ort. Unterschiedliche Sektoren mit überhängenden Straßen und auch lange technische Aufnahmen, aber immer etwas "Kraft angesichts der Vertikalität". Sehr schmierige Triebe zu sein ist historisch.
  • Zugang: Von der Autobahn AP-7 nehmen Sie die Ausfahrt 60 (nördlich von Gandia, auch wenn Sie aus dem Süden anreisen), um die Stadt Gandia zu umgehen. Von der Ausfahrt fahren Sie in Richtung Süden auf der Staatsstraße AP-38 in Richtung Gandia und nehmen Sie die Ausfahrt CV-675. Von dort folgen Sie der Cami Casa del Giagro (google map Gandia Crag). Parken Sie auf der Straße neben den Orangenhainen und behindern Sie nicht die Passage.
  • Felsspitze: Gandia
  • N. Routen: 0
  • Höhe: 130 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: südlich
  • Felsart: Klassischer Kalkstein der Region, sehr abrasiv und manchmal scharf und fettig.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 38.9872º/E -0.2302º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 38.9861º/E -0.2311º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: maurofughi: 16,
  • Aktualisiert am: 02/12/2018
  • Gelesen: 598

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 CriticCritic 0
2 HidraulicsHidraulics 0
3 ViciVici 0
4 Fundicio'Fundicio' 0
5 Potent (Left and Right)Potent (Left and Right) 0
6 FinalFinal 0
7 TopdeckioTopdeckio 0
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.