Acceglio

  QRCODE


Acceglio - Fred11 Acceglio
Fred11






  • Hübsche Falesia, die in der Stadt Acceglio hervorsticht. Vom Hauptplatz aus kann man auf der linken Seite das Tal von Cuneo über den Fluss sehen. Die Falesia ist im Wesentlichen in zwei Bereiche unterteilt: eine erste Wand mit einfachen, praktisch didaktischen Schüssen (es gibt sogar eine kleine künstliche Wand, die gegen den Felsen gelehnt ist), während rechts der Fluss, die schwierigsten Stellplätze, mit einem Dach hinaufführt wichtig im zentralen Teil, und leichte Überhänge zu folgen.

  • Zugang: Vom zentralen Platz, wo Sie das Auto verlassen, überqueren Sie einfach die Brücke über den Fluss und finden Sie sich direkt unter dem ersten Sektor der Klippe.

  • Felsspitze: Acceglio
  • N. Routen: 0
  • Höhe: 730 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Alles
  • Routebelegung: Es gibt sehr neue Bolzen anstelle von Felsnägeln, die offensichtlich von der Zeit getragen und verrostet sind. Die Spittatura ist ziemlich kurz. Achtung auf die Holzfüße auf Fels montiert (nur auf einen Schlag), definitiv nicht sicher.

  • Felsart: Erster Sektor mit Felsen, der auf Stufen ruht, zweiter Sektor, der mit mehr physischen Schüssen überhängt.

  • Breitengrad/Längengrad
    N 47.0127º/E 8.1233º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 0.0001º/E 0.0001º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: fred11: 3,
  • Aktualisiert am: 20/08/2018
  • Gelesen: 1681

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Settore di DestraSettore di Destra 0
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.