Gaeta - Montagna Spaccata

  QRCODE



  • Der Split-Berg in Gaeta ist eine Klippe wohl einzigartig in seiner Art. In der Tat Anruf Klippe ist ein wenig simpel. Die Straßen sind lang, nicht alle sind mit modernen fix oder Spieß ausgestattet, und einmal begonnen, muss sie noch aus der Wand sein, wenn Sie nicht über ein Boot haben müssen. Zwischen 2003 und 2005 haben wir identifiziert wurden, gehen und ausgestattet neuer Routen in Gaeta der Klippe Bereich zwischen dem Weg der Schornsteine ​​und der Höhle des türkischen. Das Feld wurde das Feld von Beatrice aus dem Namen der Straße, mit, dass mit Mühe, Salz Seitwärts für die gesamte Branche, indem sie einen schönen Panoramablick enthielt genannt. In diesem Bereich gab es zwei Möglichkeiten von Diego Dalla Rosa steigt gegen Ende der 70er Jahre; Der Weg der Esel und der Weg von Benjamin. vergessen Vie, zu Unrecht, von jedermann und so gut wie nie wiederholt. Der Weg von Benjamin retooled wurde. Ein durchqueren lange, dass ein Teil aus der Höhle der türkischen Reisen auf die Basis der gesamten Branche. es mit den derzeitigen Routen oder andere Wege der Falesia Die Kombination sind Strecken von sogar 400 Meter Entwicklung erhalten. Alle Wege neue und klassische wurden neu ausgestattet mit der Schule für Bergsteigen und Klettern Freie Franco Allectus CAI ROME Kletter- erlaubt nur entlang der Kletterrouten entlang der felsigen Sporn der Klippe links von der Höhle der türkischen und limitatatmente zu Zeitraum vom 1. August - 20. Februar. Es ist auch jederzeit möglich, die Wege verlassen. E ‚wurde eine Vereinbarung mit der Parkverwaltung für die attualizzzare restrettive Regeln eingegeben ganzen Gaeta Verbot Klettern das natürliche Ökosystem, einschließlich den Klippen von St. Augustine und dell'Arenauta Strand zu bewahren. Die Vereinbarung wurde im Jahr 2009 zwischen CAI, Bergführer, der Parkverwaltung und der Region unterzeichnet. Nach dieser Vereinbarung haben wir die Platten in dem Park geändert, die von den Verbot gewarnt. Leider haben sich die Platten im Laufe der Jahre zerstört und vernichtet.

  • Zugang: Der Zugang zu den Wänden ist in der Tat möglich, nur mit dem Boot (aus dem Hafen von Gaeta oder zum nächstgelegenen Strand Serapo) oder in den Straßen 12 bis 31 (die meiner Meinung nach sind die schönsten), können Sie seilen auf dem Weg der Schornsteine. Um die Ausfahrt aus den Landweg entlang der Straße von Gaeta Serapo oder Tür zum Monte Orlando Park gehen (Schild und die Straße bar). Von hier aus können Sie die Straße (kleine Wege zum Schneiden der Kurven) auf dem ehemaligen militärischen Establishment gehen, so nehmen Sie eine asphaltierte Straße auf der rechten Seite, die in einem Quadrat endet. Sie nehmen eine große gepflasterte Straße auf der linken Seite und kamen in der ersten Kurve, es zu verlassen und einen Pfad auf der linken Seite zu nehmen, die entlang der Kante der Klippen laufen, läuft es etwa 50 Meter bis den ersten Anker von Doppel Straße der Schornsteine ​​zu lokalisieren ( Korde aus hourglasses und Kettenring). Ein erstes Abseilen von 12 m ermöglicht die erste Kette, von hier aus zu erreichen, mit den beide andere von 50 m fiel die Basis der Wände zu erreichen. Seien Sie vorsichtig auf den letzten fallen gelassen, weil die Saiten nass werden können. Wenn Sie etwas verlassen, bevor sie nach unten (Rucksäcke, Kleidung, etc.) Sie können die Vorteile der Grotte in der Nähe der ersten Kette nehmen.

  • Felsspitze: Gaeta - Montagna Spaccata
  • N. Routen: 47
  • Schwierigkeitsgrad: 4a/7c
  • Höhe: 20 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Ausrichtung: Süden ". Und ‚es erlaubt, den Aufstieg nur entlang der Kletterrouten entlang der felsigen Sporn der Klippe links von der Höhle der türkischen und limitatatmente den Zeitraum von August bis zum 20. Februar. Es ist auch jederzeit möglich, die Wege verlassen.
  • Routebelegung: Nageln sehr gut mit Harz pitons. Der richtige Weg, hat die längsten Nageln.

  • Felsart: Kalkstein schön, gearbeitet und scharf. Kletterbereiche von V-Form, Platten, Überhängen und Schornsteinen.

  • Breitengrad/Längengrad
    N 41.2048º/E 13.5720º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 41.2067º/E 13.5716º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: lennyp: 13, kluge: 8, jflang: 1,
  • Logistik: Allgemeine Informationen über in Gaeta Klettern und Sperlonga: Stadler-Markus

  • Aktualisiert am: 16/10/2017
  • Gelesen: 169300

  • Pannello Divieti Gaeta 2008
    Riccardo Innocenti

Bildergallerie


Divieto di accesso - Comune di Gaeta Divieto di accesso
Comune di Gaeta


 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 LeonardoLeonardo 1 6b/6b
2 Settore BeatriceSettore Beatrice 8 5c/7b
3 Vie ClassicheVie Classiche 36 4a/7a
4 Vie NuoveVie Nuove 2 4b/7c
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad
1 Gran Trittico Blu 1600 m. 7b/A2 6b obbl.
2 I ladri di Baghdad 100 m. I/S2/6b (6a obbligatorio)
3 SuperElma 150 m. I/S2/6a+
4 Superstar 130 m. I/S2/7a (6c obbligatorio)

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.