Le Torrette

  QRCODE


Le torrette - Google Le torrette
Google
www.google.it





  • Diese umfangreiche Klippe, die mehrere benachbarte Sektoren präsentiert, wurde entdeckt und ausgestattet von Paolo Vitali und Sonja Brambati, mit einer großen Arbeit, und befindet sich direkt vor dem Land von Ballabio, in Valsassiana. Das Klettern erfolgt auf vertikale oder überhängende Wände und ist oft körperliche und Widerstand. Es gibt hundert Stellplätze, mittelschwer - hoch. Der schwierigste Schuss, aber wenn nicht anders angegeben, wurde es von Paul Alleen freigegeben. Für Ihren Komfort ist diese Seite sehr beliebt in jeder Jahreszeit, auch wegen der hervorragenden Ausrüstung zu beheben. Im Bereich trocknet Herz Alpine Rock sehr langsam. Im Sommer ist der Ort, in der Regel mit Ausnahme des Basisendes in dem Wald zu heiß. Wir danken dem Portal: http://larioclimb.paolo-sonja.net/falesie_lecco/torrette/ - Lario Climb Quelle für einen Teil des Materials. Die Paolo Vitali und Sonia Brambati der Welt beherbergt viele andere Cliffs of Lecco und Updates.
  • Zugang: Erreichen Sie das Dorf Ballabio. Von Lezzo kurz vor dem Kreisverkehr am Ende der Geraden, biegen Sie rechts in die „Via Valderia“ in einem Restaurant namens „Ca‚Ich wählte“. Es Parks auf der rechten Seite am Ende der kleinen Straße. Von dort aus geht es weiter auf dem Weg 34 zur ersten Kurve nach rechts gehen Upstream. Von hier schnitten wir im Wald links genau auf der ersten Ebene platziert, um die Industrie „prmo Plan“ ist zu erreichen. Entlang der Seite des linken für einen Pfad zu dem Eingang einer Kante auf der rechten Seite ansteigen, der unter dem settote gibt „Second Floor“, mit Fest Seilen und Abfahrtsstellen. Weiter bergauf anstelle der Sektor die Terrasse „drittes“ Piano erreicht, von dem aus nach rechts (einer kurzen Strecke ausgesetzt mit einer Kette ausgestattet fährt) einer in einen gravelly Kanal eintritt. Gehen Sie ein paar Meter die Rampe hinunter zu nehmen, die auf „Trappol Music“ führt. Für das „Alpine Heart“ Feld statt für den Hauptweg geht gleich hinter der Kurve, dann entlang einer steilen Strecke in den Wald verlassen würde. Nähern 10 Minuten.
  • Felsspitze: Le Torrette
  • N. Routen: 103
  • Schwierigkeitsgrad: 5b/8a+
  • Höhe: 810 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Empfohlen für Mitte Jahreszeit. Wird in der wärmeren Jahreszeit vermieden.
  • Routebelegung: Gut Nageln gemacht Behebungen. Sie genagelt: Paolo Vitali und Sonja Brambati.
  • Felsart: Diese Bewegungen in einem leichten Überhang oder auf kleinen Dächern ausgeprägt. Für sehr kleine Kerben dauert es gute Ausdauer und Geschwindigkeit.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.8938º/E 9.4304º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.8928º/E 9.4288º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: Tater: 25, moonwalker: 3, manu: 1, iltrex: 1, Climb0n3: 1, miki: 1,
  • Biblio: Für weitere Informationen: Larioclimb
  • Links:
        Hinzufügen Links from Web
  • Logistik: Für weitere Informationen: Lario Climb
  • Aktualisiert am: 11/11/2016
  • Gelesen: 38563

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Primo PianoPrimo Piano 15 5b/7b
2 Secondo PianoSecondo Piano 15 5c/7c+
3 Terzo PianoTerzo Piano 26 6a/8a+
4 Trappol MusicTrappol Music 15 5b/7c
5 Cuore AlpinoCuore Alpino 32 5c/7c+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.