Arco - Nago (Nago)

  QRCODE


Falesia Nago - Andrea Facchetti Falesia Nago
Andrea Facchetti






  • Die Klippe von Nago ist eines der größten in der Region, auch einer der beliebtesten, da es Routen aller Qualitäten präsentiert. Aber wir müssen sagen, dass über die Jahre auch ziemlich fettig geworden ist. Wir müssen immer daran denken, dass es eine Klippe, wo es oft der Wind vom Gardasee weht.
  • Zugang: Von Kopf bis Arco Rovereto die Stadt Nago zu erreichen. Am Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt Rovereto, eine Ampel passieren und nur 100 m nach rechts abbiegen versuchen, die Zeichen für „Monte Baldo“ zu folgen. 100 m geradeaus und biegen Sie links ab, weitere 100 Meter und biegen Sie rechts in eine schmale Straße in den Weinbergen. Fahren Sie geradeaus bis zu einer Hauptstadt, hier können Sie wählen, auf eine schmale Straße gehen Sie nach links, die erste gepflasterte ist und dann zum Parkplatz für die niedrigen Bereiche zementiert (ABCDE) oder gehen Sie geradeaus für ca. 2 km hinauf zum Monte Baldo für die oberen Ränge (FGH). Sie werden die asphaltierte Straße bemerken, die auf der linken Seite wird erweitert, und Sie werden die Zeichen der Parkplätze sehen.
  • Felsspitze: Arco - Nago (Nago)
  • N. Routen: 157
  • Schwierigkeitsgrad: 3a/V+
  • Höhe: 360 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Süd / West
  • Routebelegung: Colo L., D. Depretto, Merighi S., R. Larcher, M. Bock, Bergführer des Trentino und andere.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.8691º/E 10.8954º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.8708º/E 10.8930º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 144, zoppolo: 135,
  • Aktualisiert am: 17/09/2017
  • Gelesen: 7508

Bildergallerie


Panorama falesia Nago - Andrea Facchetti Panorama falesia Nago
Andrea Facchetti


 


You choosed not to use '_COOKIE_MARK' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Settore A - Settore BassoSettore A - Settore Basso 29 4a/7b+
2 Settore B - Settore MangustaSettore B - Settore Mangusta 23 5b/8c+
3 Settore C - Bucking BroncoSettore C - Bucking Bronco 5 6c+/9a
4 Settore D - La MandriaSettore D - La Mandria 19 3a/7c
5 Settore E - Centrale / SpleenSettore E - Centrale / Spleen 45 4a/7c
6 Settore F - SpleenSettore F - Spleen 6 5b/6c
7 Settore G - Il TassoSettore G - Il Tasso 11 6a+/7b
8 Settore H - I CiclopiSettore H - I Ciclopi 19 4b/V+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.