Leverogne

  QRCODE



  • Falesia bietet kurze wirft, schwere und steile, mit explosiven Schritten. Ideal Zeit vom Frühjahr bis zum Herbst

  • Zugang: Von Aosta, folgen Sie der Autobahn nach Arvier, wo man für Valgrisenche drehen. Nach einer Weile erreichen Sie Leverogne, nach dem Sie die Autobahntunnel verwinden. Erster Sektor mit Null nähert. für andere brauchen ein paar Minuten zu Fuß.

  • Felsspitze: Leverogne
  • N. Routen: 59
  • Schwierigkeitsgrad: 4c/8b
  • Höhe: 750 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: nördlich
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.7059º/E 7.1766º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 45.7069º/E 7.1772º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: moonwalker: 63,
  • Aktualisiert am: 30/03/2016
  • Gelesen: 6407

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Primo SettorePrimo Settore 10 5a/8a+
2 Secondo settoreSecondo settore 31 4c/8a
3 Terzo settoreTerzo settore 18 5a/8b
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.