Comano

  QRCODE


Falesia Comano - Andrea Facchetti Falesia Comano
Andrea Facchetti






  • Kleine Klippe für jeden Geschmack. im Sommer Ausgezeichnet wegen der Höhe und dem dichten Lärchenwald, die es umgibt.
  • Zugang: Von Trento oder Arco Zeichen für Sarche folgen, dann weiter nach Madonna di Campiglio. Übergeben Sie den Fluss Sarca und folgen der Hauptstraße (SS 237), bergauf, für ca. 8 km. Fahren Sie an der Comano und gehen durch das Dorf von Ponte Arche, und kurz vor der Brücke über den Fluss Duina links abbiegen in Richtung Godenzo-Comano. Folgen Sie der Straße bis zu Godenzo und am Ende des Dorfes biegen Sie links nach Comano. In der Nähe einer Kirche, biegen Sie rechts ein Restaurant auf der linken Seite zu verlassen und folgt der Straße, die das Holz eindringt. Nach der dritten Kurve nach 300 Metern erleben Sie bys. Die Wand ist kaum sichtbar durch die Bäume auf der linken Seite, wie Sie gehen nach oben. In 2 Minuten zu Fuß gelangen Sie zum Felsen von Zeichen (Kletterwand) angezeigt.
  • Felsspitze: Comano
  • N. Routen: 29
  • Schwierigkeitsgrad: 4b/7c+
  • Höhe: 830 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Es wird die Sonne vom späten Nachmittag
  • Routebelegung: Paul und Luke Malesardi
  • Felsart: Kalkstein. Wände leicht überhängenden den harten Bereich mit vielen Kerben.
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.0376º/E 10.9026º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 46.0384º/E 10.9017º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: emaborsa: 62, zoppolo: 7,
  • Aktualisiert am: 11/09/2016
  • Gelesen: 4951

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden. Klicken Sie unten, um sie hinzuzufügen:

 


You choosed not to use 'Marketing' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 SettoreSettore 29 4b/7c+
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.