La Pietra di Bismantova

  QRCODE


Vista panoramica Bismantova - Wikipedia Vista panoramica Bismantova
Wikipedia
it.wikipedia.org



  • Die Pietra di Bismantova ist eine charakteristische geologische Formation des Reggio Apennines in der Gemeinde Castelnovo ne 'Monti, einer Stadt an ihren Hängen. Es sieht aus wie ein schmales Plateau mit steilen Wänden, das isoliert zwischen den Apenninen liegt.

    Dieser Felsen kann als die interessanteste und vollständigste Kletterwand in der Emilia Romagna angesehen werden.
    Der Gipfel besteht aus einem weiten Plateau mit Wäldern und Wiesen, das in nur 15 Minuten über einen einfachen Weg oder mit geeigneter Ausrüstung über einen Klettersteig erreicht werden kann.
    Kurz gesagt, in Pietra gibt es von allem etwas, sogar ein einladendes Gästehaus, in dem die Möglichkeit besteht, zu schlafen und typische Gerichte der Region zu probieren, zusätzlich zu einer fantastischen familiären Umgebung, und außerdem gibt es ein Bar-Restaurant zur Erfrischung.

  • Zugang: Vorschläge für langsame und suggestive Ansätze
    Wenn Dante Bismantova erwähnt hat, muss er sie gesehen haben; und er kam gewaltsam zu Fuß oder auf dem Rücken eines Maultiers dorthin.

    Zufahrtsstraßen:
    Parma, Traversetolo, Vetto d'Enza, Castelnovo né Monti:
    Staatsstraße 513 km 60

    Reggio Emilia, Puianello, Casina, Felina, Castelnovo né Monti
    Staatsstraße 63 km 45

    Modena, Sassuolo , Felina, Castelnovo né Monti
    Staatsstraße 486 km 64

    La Spezia, Aulla, Fivizzano, Passo del Cerreto, Castelnovo né Monti
    Staatsstraße 63 km 84

    Erreichen Sie Castlenovo né Monti und folgen Sie Pietra di Bismantova.
    Vom Parkplatz auf der Piazza Dante aus können Sie in wenigen Minuten problemlos die asphaltierte Straße zur Einsiedelei hinauffahren, wo die eigentlichen Wege beginnen.

  • Felsspitze: La Pietra di Bismantova
  • N. Routen: 311
  • Schwierigkeitsgrad: 2a/A2
  • Höhe: 930 mt.
  • Schönheit:
  • Ausrichtung: Die primäre Belichtung ist EAST, aber die Sektoren befinden sich bei allen Belichtungen. Nach 14 Uhr gehen die Wände, die NORTH, NORTH EAST ausgesetzt sind, in den Schatten und geben SOUTH-WEST einen großen Lichtraum.
  • Routebelegung: Die meisten Klippen sind mit FERLE- und INOX-KETTEN verschraubt. Sie finden FISHER immer noch in ausgezeichnetem Zustand.
    ACHTEN SIE AUF DIE UNTEREN SCHNAPPHAKEN, sie könnten GEBRAUCHT sein.

  • Felsart: Bismantova, ein felsiges Konglomerat aus kompaktem Sandstein, oft mit Wasser geglättet, das sich 120 m über dem Boden erhebt; Beim Klettern geht es daher hauptsächlich um Gleichgewicht und Technik.
    Dieser Ort kann 12 Monate im Jahr besucht werden, um der Sonne zu folgen oder sie zu meiden. Auf mehr als 300 bestehenden Routen kann Energie verbraucht werden.
    Diese sind in einzelne Stellplätze und lange sportliche und sichere Schraubstrecken unterteilt.
    Im oberen Teil von Bismantova ist es ratsam, TopRope zu besteigen (d. H. Mit dem Seil von oben, aber nicht an Wochenenden, an denen es viele andere Kletterer gibt), da diese Routen an den Rändern aufgrund der atmosphärischen Einflüsse nicht besonders beliebt sind sind sehr instabile Steine.
    Unten habe ich ungefähr alle Boulder-Sektoren eingegeben, die sich im Wald befinden. Das Ziel dieses Leitfadens ist es, Sie dazu zu bringen, einen tausend Jahre alten Sandstein zu besteigen.
    Diese Arbeit befreit Sie jedoch nicht von der Einhaltung der Sicherheitsregeln einer Aktivität, die immer noch als gefährdet eingestuft wird.
    Und respektieren Sie trotzdem die Natur, vermeiden Sie es, Ihre Bedürfnisse im Wald unter den Mauern zu befriedigen, nehmen Sie Ihre Plastikflaschen und Ihren Müll weg.
    Gutes Klettern!

    Die Pietra di Bismantova bricht das gutmütige Profil des mittleren Emilianischen Apennins mit der visuellen Arroganz der berühmtesten „Steine“ der Welt, einer Art Ayres-Felsen, der von der Härte der australischen Wüste zu einem der am meisten migrierten zugängliche und gastfreundliche Gebiete in Italien. Eine erstaunliche Synthese, die Emotionen und Komfort zusammen verspricht, eine verführerische Mischung für die unterschiedlichsten Kategorien von Touristen und Sportlern.
    Ziel für ruhige Familien, die sich damit zufrieden geben, es verkehrt herum zu bewundern. Als Kletterwand zieht es die mutigsten Kletterer aus ganz Italien an. Seine Routen ermöglichen das Klettern auf verschiedenen Ebenen mit Techniken und Philosophien, die für jeden geeignet sind. Die konsolidierte Gastfreundschaft von Castelnovo Monti mit seinen Hotels, Agrotourismen, Immobilienvermietungen, Qualitätsrestaurants und renovierten Sportanlagen garantiert einen angenehmen Aufenthalt, der jedem Geschmack und jeder Möglichkeit gerecht wird. Darüber hinaus fügt die Pietra den Charme der Geschichte und Literatur, die Erinnerung an die byzantinische Burg, die oben stand, und die Verse von Dante hinzu, der sie mit dem Berg des Fegefeuers vergleicht. Und das Fegefeuer zu besteigen wäre wie in den Himmel zu klettern.
    Entschuldigung, wenn es klein ist.

    Der Stein besteht aus einem kalkhaltigen Sedimentgestein, das über einem Mergel liegt und alle im Miozän als Meeresboden entstanden sind. Die anschließende Rissbildung und Fragmentierung des Kalksteinniveaus, gefolgt von Erosion, ließ den derzeit sichtbaren Teil der Platte intakt, 1 km lang, 240 m breit und 300 m hoch im Vergleich zur umgebenden Ebene.
    Danke Alex

  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.4191º/E 10.4121º
  • Breitengrad/Längengrad
    N 44.4175º/E 10.4119º
  • Genauigkeit Koordinaten:
  •  Verwalter / Beste Wikiers: Clifford: 122, DanieleP79: 38, pinmc: 21, sig_nessuno: 7, Alex657: 4, lennyp: 3, Fefo: 3, donadona: 2, NONNOMERDO: 1, lamba84: 1,
  • Biblio:

  • Links:
        Hinzufügen Links from Web
  • Logistik: Jeder Sektor kann von der Krüez-Zuflucht über der Treppe in maximal 15 Minuten bis mindestens 5 Minuten erreicht werden. Für die darunter liegenden Sektoren im Wald sind es am weitesten 10 Minuten.

  • Aktualisiert am: 19/03/2021
  • Gelesen: 215321

Bildergallerie


Schizzo dei Settori - Pietra di Bismantova Schizzo dei Settori
Pietra di Bismantova
www.bismantova.it

 
Mappa Sassi 
 - Clifford Mappa Sassi
Clifford


 

Cartina Settori - Clifford Cartina Settori
Clifford


 


You choosed not to use 'Targeting & Advertising' cookie. This content cannot be viewed. Ändern Cookie Policy

Sektoren (Routen)

N. Name Routen Schwierigkeitsgrad
1 Gare Vecchie/VerbumGare Vecchie/Verbum 32 4c/8a+
2 Zona GabriZona Gabri 12 5a/7b+
3 IllusioniIllusioni 10 6a/7c
4 Gare NuoveGare Nuove 15 5c/8c
5 Torrione SirottiTorrione Sirotti 45 5b/7a+
6 Pilastro KreuzPilastro Kreuz 2 6c/7a+
7 Anfiteatro BassoAnfiteatro Basso 5 6b/7c
8 Banana/Nino MarchiBanana/Nino Marchi 28 5a/8b
9 Pilone GialloPilone Giallo 23 4a/8b
10 Pietra BassaPietra Bassa 11 4c/7b+
11 Cocoa - Anfiteatro AltoCocoa - Anfiteatro Alto 18 5b/8a+
12 Punto TrigonometricoPunto Trigonometrico 11 5b/7b
13 ESTASIESTASI 10 5b+/7a+
14 Ferrata Bassa/PornografieFerrata Bassa/Pornografie 11 5a/6c
15 PornografiePornografie 6 5b+/6a+
16 Sasso Batman/Ragazzine VizioseSasso Batman/Ragazzine Viziose 8 5a/6c+
17 SASSO PALESTRA DEI REGGIANISASSO PALESTRA DEI REGGIANI 14 2a/5b
18 SASSO DIAMANTESASSO DIAMANTE 29 4a/7c
19 SASSOLUNGOSASSOLUNGO 21 3c/A2
N. Name Länge Schwierigkeitsgrad
1 Danger in Trip 0 m. A2/A4+
2 North Emilian Wall 0 m. A4+/6A

Kommentare

 

You must be logged in to leave comments.